Hauptversammlung 2017


Neue Ehrenmitglieder im SVKT Kaltbrunn:
Trudi Scherzinger und Ursi von Aarburg


Zur 58. Hauptversammlung des SVKT Turnverein Kaltbrunn begrüsste die Präsidentin Trudi Scherzinger die zahlreich erschienenen Turnerinnen und Ehrenmitglieder. Die dekorierten Tische in strahlendem Eisblau mit Schwemmholz und Schneesternen, passend zum Winterabend, waren ein besonderer Blickfang. Nach einem feinen Nachtessen aus der „Speer“ Küche liess die Präsidentin das vergangene Jahr in einem amüsant gereimten Jahresbericht nochmals aufleben. Die sportlichen und kameradschaftlichen Ereignisse, der gesellige Maibummel, das Netzballturnier mit spannenden und herausfordernden Spielen, die 2-tägige Turnerreise mit abenteuerlichen Hochgefühlen beim Skywalk und SwinGolf im Allgäu, einer wunderschönen Weihnachtsfeier im Kerzenschein und viele sportliche und gemütliche Stunden. Die Präsidentin dankte allen Mitgliedern, welche zum guten Gelingen beigetragen haben. Im kommenden Jahr erwarten uns verschiedene Anlässe, sowie die Organisation der Festwirtschaft vom Kaltbrunner Jahrmarkt. Die technische Leiterin Ursi von Aarburg berichtete von den abwechslungsreichen und turnerischen Aktivitäten in den Turnriegen und alle Turnerinnen freuten sich den treuen Leiterinnen zu ihrem Jubiläum gratulieren zu dürfen; Ursi von Aarburg (20 Jahre Leiterin), Herta Egli (10 Jahre Leiterin) und Cornelia Mühlematter (15 Jahre Leiterin). Im SVKT Kaltbrunn wird < Sport, Spass und Bewegung für Alle> gross geschrieben. Ebenso beinhaltet das abwechslungsreiche Jahresprogramm Lektionen für Fitness- und Sportbegeisterte und das polysportive Angebot bietet den verschiedenen Riegen, Netzball für Erwachsene und Jugendliche, Kinderturnen und Mu/Ki-Va/Ki vielseitige Abwechslungen. Mit einem herzlichen Applaus wurde der grosse Einsatz von allen Leiterinnen verdankt. Acht neue Turnerinnen wurden mit Freude im Verein begrüsst. Die Kassierin Astrid Züger bescheinigte eine einwandfreie Kassenführung erntete viel Lob der Revisoren für die zuverlässige Arbeit. Grossen Dank galt den Sponsoren und Gönner welche unseren Verein unterstützen. Herzliche Dankesworte gebührte Rosmarie Thoma für die Arbeiten als Beisitzerin und der Aktuarin Ursi Steiner für die sauber geführten Protokolle, Zeitungsberichte und die Aktualisierung der Homepage www.kaltbrunn.net/svkt.

Partnerschaft mit dem STV Schweizer Verband: An der ausserordentlichen HV vom SVKT Kaltbrunn wurde der Partnerschaft mit dem STV Schweizer Verband einstimmig zugestimmt. Mit diesem Einverständnis wird der SVKT Kaltbrunn diese Entscheidung an der kommenden Abgeordnetenversammlung vertreten.

Wahlen im SVKT Kaltbrunn: Einstimmig und mit herzlichem Applaus erfolgten die Wahlen: Präsidentin Trudi Scherzinger stellte sich für das aktuelle Jahr 2017 zur Verfügung und der amtierende Vorstand für eine weitere Amtsdauer: Technische Leiterin Ursi von Aarburg, Kassierin Astrid Züger, Aktuarin Ursi Steiner und Beisitzerin Rosmarie Thoma. Zugleich wurden die Revisorinnen Heidi Dürst und Jolanda Umher als Revisorinnen gewählt und Ursi Hager als Festwirtin bestätigt.

Neue Ehrenmitglieder: Mit viel Spannung und einer Laudatio wurden als Zeichen der Wertschätzung für das treue Engagement, Trudi Scherzinger und Ursi von Aarburg, zu Ehrenmitglieder vom SVKT Kaltbrunn gewählt und mit einer Ehrenurkunde ausgezeichnet.

Trudi Scherzinger amtet mit beherztem Engagement, grossem Geschick und Umsicht seit 12 Jahren als Präsidentin vom SVKT Kaltbrunn. Überdies begeisterte sie als Leiterin der grossen Mädchenriege und Kinderturnen-Hilfsleiterin viele Kinderherzen und engagierte sich als Festwirtin.

Ursi von Aarburg feierte das ehrenvolle Jubiläum 20 Jahre Turnleiterin. Des Weiteren engagierte sie sich mit viel Begeisterung als KiTu – Leiterin, ehemaligen Mädchenriege Leiterin, Leiterin der Gruppe B und 14 Jahre als Technische Leiterin.

25 Jahre Vereinstreue: Herzliche Gratulation Eveline von Aarburg. Als MuKi Leiterin begeisterte Eveline von Aarburg viele Kinderherzen, amtete als Revisorin und Aktuarin.

Rücktritt Leiterinnen: Herzlichen Dank für die Treue der langjährigen Vereinstätigkeit. Mit grossem Engagement gestalteten die Leiterinnen aktiv das Vereinsleben mit. Friedli Susanne (8 Jahre Leiterin KiTu), Gisin Apollonia (8 Jahre Leiterin KiTu), Mühlematter Cornelia (15 Jahre Leiterin Gruppe B.

Neue KiTu Leiterin: Manuela Duft engagiert sich ab Sommer 2016 mit viel Freude als KiTu Leiterin.

„Die Turnerinnen des Jahres“ Neben den fleissigen Turnstundenbesuchen wurden Geschicklichkeit- und Glückdiszipline zum gewinnen mitbewertet. Marion Artho (Turngruppe B), Margrit Jud (Turngruppe C) und Hulda Zahner (Turngruppe D) durften herzlichen Applaus und ein T-Shirt mit dem Aufdruck – Turnerin des Jahres – in Empfang nehmen.

Den gemütlichen Teil eröffneten ein feiner Dessert und eine PowerPoint Foto-Show mit vielen schönen und lustigen Bildern der erlebnisreichen Turnfahrt im Allgäu. Die Präsidentin bedankte sich bei allen Turnerinnen und wünschte zum Ausklang in geselliger Runde:„ Chömet guet hei und dänket dra, mir tüend jede Dunstig Obig i de Turnhalle stah …“

Ursi Steiner
Januar 2017

Theme by sbDESIGN